enzh-TWfrdeitptrues

wir schaffen was

In Echtzeit ins Jahr 2011

Sehr geehrte Kunden, liebe Partner, geschätzte Leser,

Echtzeit ist für unser Gefühl kein fester Wert, sondern quasi der aktuelle Stand, der Geschwindigkeit, in der alles um uns herum passiert. Echtzeit ist so etwas, wie der Schnappschuss einer (unserer) Beschleunigung. Denn im Mittelalter hat man "Echtzeit" zweifelsfrei ganz anders empfunden. Wenn man spürt, wie sehr der Lauf unserer Welt und unserer Gesellschaft immer schneller wird, wird einem klar, Echtzeit beschleunigt.
Jedoch meistens merkt man das gar nicht mehr.
Deshalb hier als Sylvestergruß zum Schmunzeln, ein Festplattenfund von mir - die Besucherstatistiken der stärksten Sozialen Netzwerke 2007:
Besucherzahlen Social Networks 2007




"Damals" hatte myspace über dreimal so viele Mitglieder, wie Facebook. Twitter war noch nicht einmal groß genug, um in der Statistik aufzutauchen. Die gesamte Mitgliederzahl aller damaligen Netzwerke zusammen, betrug nicht einmal ein Zehntel, der heute bei Facebook aktiven Nutzer.

Nun stehen wir kurz vor dem Jahr
Google 2011

Ich wünsche Ihnen allen einen inspirierenden Wechsel in die Beschleunigung 2011
und ein erfolgreiches und erfülltes Jahr mit allen Menschen, die Ihnen lieb sind.
Matthias Klees

Bewerte diesen Beitrag:
0
Bioteaming und social Intranet Kollaboration
Ein Citynews Portal in 30 sekunden bauen
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden